WAS IST CHISAO?

WARUM IST ES IM VING TSUN (WING TSUN) SO WICHTIG?

CHISAO TRAINING

Mit dem chinesischen Begriff Chi-Sao bezeichnen wir im Ving Tsun eine  Trainingsmethode fürwing chun merano chi sao chisao den Nahkampf. Sobald Kontakt zum Gegner besteht, fördert dieses Partnertraining ein situationsbedingt richtiges Verhaltensmuster. Dabei wird versucht auf einen Angriff mit einem unmittelbaren Gegenangriff zu antworten und sich gleichzeitig selbst zu schützen. Die gegnerische Balance soll gestört werden um dessen Handlungsfähigkeit zu kontrollieren. Da spontane Reaktionen gefragt sind, wollen wir Abhängigkeiten minimieren und es vermeiden den gegnerischen Händen dabei „hinterherzujagen“. So trainieren wir einen hohen Grad an  Handlungsfreiheit um flexibel und direkt agieren zu können. Diese Eigenschaften führen zu automatisch vorteilhaften Reflexen und bieten auch gegenüber physikalisch stärkeren Gegnern eine Chance zu bestehen.
 
 

CHISAO –KÖRPERSTRUKTUR UND PARTNERDRILLS

Im Chisao werden viele Eigenschaften wie z.B. Balance, Distanz, Gleichzeitigkeit, Schlagkraft etc. verbessert. Unterstützt durch die richtigen Positionierungen unserer Gliedmaßen ist es ein kontinuierlicher Kräfteaustausch zwischen zwei Trainingspartnern. Dabei fördern wir eine Körperstruktur die in allen Situationen einwirkende Kräfte absorbieren und selbst große Kräfte übertragen kann (damit ist keine rohe Muskelkraft gemeint). Um diese Eigenschaften umsetzten zu können benötigt es vor allem motorisches Geschick und ein gutes Verständnis der nötigen Prinzipien. Durch ausgeklügelte Übungen trainieren wir zunächst feste Bewegungsabläufe in Partnerdrills und schulen damit alle nötigen Elemente in "sicherer" Atmosphäre. So macht sich der Beginner mit den richtigen Verhaltensmustern vertraut, bis er in der Lage ist diese im GohSao (freie Sparringsform des ChiSao) ohne Denkpause reflexartig einzusetzten.
 
 

CHISAO -EMOTIONALE KONTROLLE

chisao übung im wing tsun kungfuAbgesehen von physischen Eigenschaften gibt es noch mentale Faktoren welches unser Chisao Training beinhaltet. Insbesondere im Gohsao gibt es für Fortgeschrittene zwei überaus wichtige Punkte die ausschlaggebend sind. Diese werden in Stresssituationen meist stark negativ beeinflusst und sind zum einen "der Fokus auf das primäre Ziel" und zum anderen "die emotionale Kontrolle". Nur wer seine Emotionen trotz schwerer Angriffe oder harter Treffer unter Kontrolle hat, ist auch in der Lage den Fokus aufrecht zu halten und seinen Körper weiterhin präzise einzusetzen. Wer in solchen Extremsituationen seine körperliche und geistige Kontrolle beherrscht hat klare Vorteile. Er hat auch in schwierigen Situationen die Chance die Lage zu den eigenen Gunsten zu wenden und sein Gegenüber zu dominieren. Hierfür gibt es spezielle Übungen neue Erfahrungen zu sammeln und sogar neue Seiten an dir selbst kennen zu lernen. Die richtige Einschätzung zu deinem emotionalen Zustand und das beherrschen deiner Gefühlszustände werden dir auch im Berufsalltag und Familienleben von großem Nutzen sein.